Bachelor und Ausbildung in einem absolvieren

 

Starte doppelt gut ins Berufsleben. Lerne mit einem dreijährigen dualen Studium die aktuellen Herausforderungen der Branche und wissenschaftlichen Grundlagen kennen. Gleichzeitig erwirbst du während deiner Ausbildung (m/w/d) zur Kauffrau / zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei Zurich profundes praktisches Know-how.

 

Mit einem ausbildungsintegrierten Studium erwirbst du zwei angesehene Abschlüsse innerhalb kürzester Zeit. Erfahre, warum es sich lohnt, einen Bachelorstudiengang in der zukunftsorientierten Versicherungsbranche zu absolvieren. 

 

Dein Studium an der TH Köln

Du interessierst dich für ein Studium mit integrierter Berufsausbildung nach dem Kölner Modell? Informiere dich hier über eine im Versicherungswesen führende Hochschule. Unsere Ausbildungsstandorte für den Studiengang befinden sich in Köln und Bonn, wo der praktische Ausbildungsteil stattfindet. Die Studieninhalte werden dir am Institut für Versicherungswesen (ivwKöln) an der Technischen Hochschule Köln vermittelt.

 

Inhalte

  • Theoriephase:
    • Grundlagen der Wirtschaftswissenschaften
    • Grundlagen des Rechts
    • Mathematik/Statistik
    • Unternehmensführung
    • Risikomanagement
    • Controlling
    • Vertiefung Industrieversicherungszweige und Wirtschaftsenglisch (Optional). Zwei angesehene Abschlüsse innerhalb kurzer Zeit
  • In den Praxisphasen durchlaufen Sie verschiedene Bereiche des Ressorts Commercial (Industriekundengeschäft) unseres Unternehmens. Eine optimale Kombination aus Praxis und Theorie

Vorteile

  • Studium an einer im Versicherungswesen führenden Hochschule 
  • Vertrag mit der Zurich Gruppe, dadurch gute wirtschaftliche Grundlage 
  • intensive berufliche Praxis während des Studiums, keine separaten Praktika erforderlich 
  • intensive Betreuung durch Hochschule und Praxis in kleinen Gruppen 
  • beste Berufsaussichten für den Ein- und Aufstieg in einer zukunftsorientierten Branche 
  • Die Möglichkeit auf ein Auslandspraktikum mit finanzieller Unterstützung

Und das bringst du mit

  • Abitur mit guten Mathematiknoten
  • hohe Leistungsbereitschaft und Engagement 
  • Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Spaß am selbstständigen Lernen

Entwicklungsmöglichkeiten

Von der qualifizierten Sachbearbeitung mit Perspektive zum Spezialisten oder zum Aufstieg in Führungspositionen bis zum selbstständigen Unternehmer/zur selbstständigen Unternehmerin im Außendienst stehen Dir alle Möglichkeiten offen.

 

Inhalte

 

An der Technischen Hochschule Köln werden Dir betriebswirtschaftliche, juristische und mathematische Grundlagen und an den Standorten der Zurich Gruppe praxisbezogene Grundlagen der Versicherungswirtschaft in unterschiedlichsten Abteilungen vermittelt.
Die theoretischen Grundlagen des Ausbildungsberufes Kauffrau/-mann für Versicherungen und Finanzen werden über das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft(BWV) vermittelt.

 

Abschlüsse

  • Bachelor of Science (Versicherungswesen) nach drei Jahren 
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen nach 2,5 Jahren

Dauer insgesamt

 

drei Jahre, bestehend aus sechs Semestern

 

Zeitrahmen

 

1.–2. Semester: pro Woche zwei Tage Studium, drei Tage Praxis
3.–6. Semester: pro Woche drei Tage Studium, zwei Tage Praxis

Engagement lohnt sich – auch finanziell 

 

Unsere Ausbildungsvergütung ermöglicht dir einen guten Start. Bei uns hast du Anspruch auf 30 Tage Urlaub, auf Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie auf die vermögenswirksamen Leistungen in voller Höhe.

Wir unterstützen unsere Auszubildenden in der Weiterentwicklung ihrer Fähigkeiten. Fortbildungen und Schulungen sind für uns selbstverständlich.

Sprich uns einfach mal darauf an!

 

Beginn des Dualen Studiums

jährlich zum 1. September

Noch der Master gefällig?

 

Du gehörst zu den besten Absolventen deines Bachelor-Studienganges? Dann besteht für dich die Möglichkeit, direkt im Anschluss ein zweijähriges Masterstudium an einer Hochschule im Studiengang deiner Wahl zu beginnen. Denn dieses bereitet dich perfekt auf eine verantwortungsvolle Position in der Versicherungswirtschaft vor.

Du arbeitest 2-3 Tage im Unternehmen und kannst deine Kenntnisse direkt im Unternehmen anwenden und spannende Erfahrungen in der Praxis sammeln.

 

Gute Gründe für eine Masterstudienförderung

  • hochwertige Weiterqualifizierung nach dem Bachelorabschluss - Vertiefung von Praxis Erfahrungen
  • Auslandspraktikum in einer internationalen Zurich Niederlassung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Option eines Auslandssemesters

Voraussetzungen

  • Bachelorabschluss mindestens mit „gut“ (bis 2,5)
  • Inhaltliches Interesse am Studiengang und einer Tätigkeit im Unternehmen
  • Außerordentliches Engagement

Beispiele zu Studiengängen

  • Versicherungswesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Accounting and Finance
  • Marketing and Sales
  • Wirtschaftspsychologie und vieles mehr

Dauer insgesamt

 

zwei Jahre, bestehend aus vier Semestern

 

Zeitrahmen

 

2-3 Tage Unternehmenspraxis, die flexibel planbar sind

 

Studienförderung

Beginn jährlich zum 01. September

Filialdirektion der
ZURICH Versicherung Bonn
Michael K. Tollmann
Von-Groote-Platz 20
53173 Bonn-Bad Godesberg

buero.tollmann@zuerich.de
Tel 0228 32966-0
Fax 0228 3296620


   

© 2019 Filialdirektion der
ZURICH Versicherung
Michael K. Tollmann

Schadensmeldung online:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.